Sonntag, 20. November 2016

Merry Christmas mit "Annabelle"


Der Glaube hat nicht nur den Sinn,
sondern auch die Freude
in die Welt gebracht.
Paul Claudel

Hy ihr Lieben!


Schön, dass ihr wieder hier bei mir vorbei schaut und etwas Zeit für mich übrig habt. Es ist für mich immer eine große Freude, von euch zu lesen.

Heute darf ich euch wieder an unsere aktuelle Challenge bei Friendship erinnern. Ich habe dazu ein kleines, portfreundliches Kärtchen gewerkelt. Das Motiv ist ein Digi von "The Papershelter". Das Designpapier liegt auch schon seit einer halben Ewigkeit in der Vorratskiste, es passt so schön zum weihnachtlichen rot.
Ich habe einfach nur ein kleines Kätzchen und den Gruss dazu ausgestanzt. Mit der Organzaschleife und den beiden Halbperlen habe ich einen alten Sketch umgesetzt.

Nun bin ich gespannt, wie euch die Karte gefällt und freue mich schon auf die Besuche auf euren Blogs.

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock: sand, weihnachtsrot
Digi: The Papershelter "Annabelle"
Stanzen: IO-Design und Tattered Lace
Copic-Ciao-Stifte, Schleife, Halbperlen
hier zeige ich mein Kärtchen:

1 Kommentar:

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...