Montag, 31. Oktober 2016

Luisa-Bodykleid


Glück ist jeder neue Morgen,
Glück ist bunte Blütenpracht,
Glück sind Tage ohne Sorgen,
Glück ist, wenn man fröhlich lacht.
Clemens Brentano

Guten Morgen liebe Bloggerwelt,


vielen Dank für eure netten Kommentare. Ich habe mich wieder wahnsinnig gefreut und bin so stolz, dass ihr Interesse an meinen Werken habt.

Zurzeit "quäle" ich meine Freundin "INOVIS" aus dem Hause Brother. Am liebsten würde ich ständig kleine Babysachen nähen. Aber das geht ja nicht, ich muss ab und zu auch zur Arbeit *zwinker* Neulich bin ich auf dem Heimweg noch schnell abgebogen und habe den Umweg über HILCO genommen. Und das bleibt bei mir nie ohne Folgen. Die Tasche war gut gefüllt und ich habe so süße Stoffe mit nach Hause gebracht.

Und schon saß ich hier am Läppi und habe mich bei Roswitha umgeschaut. Sie stellt so herrliche E-Books für Babykleidung zur Verfügung. Und so bin ich an ihrem Bodykleid "Luisa" hängen geblieben. Mir hat die Idee, an das Kleidchen eine Bodyhose zu nähen sofort gefallen. Und so war der Schnitt in Größe 68 schnell ausgedruckt, geschnitten und zusammen geklebt. Dann alle Teile und den Stoff auf dem Tisch ausgebreitet und geschaut, dass das Muster immer in die richtige Richtung zeigt. Wäre doch blöde, wenn die süßen Bambies auf dem Kopf stehen würden, oder?
Natürlich musste ich jeden Schwirbel (hier die Rüschen und Kellerfalte), den Roswitha zeigt auch ausprobieren und so war das Kleidchen ein Werk, das in Etappen entstanden ist. Verschlossen wird das Kleidchen auf der Rückseite mit Snaps in Herzchenform.

Und weil Roswitha an Alles denkt, hat sie auch eine kleine Leggings entworfen. Die habe ich ebenfalls nachgearbeitet. Tja, da habe ich beim Nähen nicht aufgepasst und die Teile falsch zusammen genäht. Ärgerlich, denn das bedeutete doppelte Arbeit. Eine Stunde habe ich gebraucht, alles wieder aufzutrennen. Aber das lag eher daran, dass ich einen kleinen Stich gewählt habe und dazu "blind wie ein Maulwurf" bin. Am Ende habe ich es geschafft und ein süßes Set für meine kleine Enkeltochter genäht.

Meine Tochter und ihr Partner sind total begeistert von dem Set, denn sie finden die kleine Bodyhose süß und freuen sich darauf, ihrer kleinen Tochter anzuziehen. Jetzt bin ich wieder wahnsinnig gespannt, wie euch dieses Set gefällt. Ich bin jedenfalls so überzeugt von dem Schnitt, dass der Stoff für das nächste Set schon gekauft ist.

Liebe Grüße - eure Andrea

MeineMaterialliste:
Schnitt "Bodykleid Luisa" von Schnabelina
Stoffe von HILCO
Güterman-Garne
hier werde ich mein Kleidchen zeigen:

Kommentare:

  1. hi liebe Andrea
    oiso i bin total von deinem Body-Kleidchen begeistert, auch den Stoff den du dir ausgesucht hast, schaut klasse aus
    glg anna

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Set hast du da gezaubert. Sieht wirklich toll aus und die Stoffe sind eine schöne Wahl. Na dann kannst du doch auch für dich nähen wenn du schon mal bei Klamottennähen bist.
    Ich hab gestern nach einer Ewigkeit immerhin schon eine Nähzeitung in der Hand gehabt.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da magst du Recht haben, aber die Stoffe für die Kleinen sind einfach unwiderstehlich ;))

      Löschen
  3. Hallo Andrea.

    Das ist schön, was Sie geschaffen haben.
    Das ist gut.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja herzallerliebst aus!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    ich Fall gleich vom Stuhl. Wow, ist das zauberhaft geworden. Ich bewundere deine Nähkünste sehr und deine Tochter kann sich immer wieder freuen so wundervolle Sachen für die kleine Laura zu bekommen. Ich kann gut verstehen das sich alle freuen. Großes Kompliment an dich. Tolle Stoffe suchst du immer aus. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  6. That's a fantastic take on our theme Andrea! Thanks for sharing it with us over at TioT this time.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Andrea,
    das sich da deine Kinder gefreut haben,kann ich gut verstehen,einfach ein wunderschönes Set,tolle Stoffauswahl und die kleine Laura wird bestimmt entzückend darin aussehen,ach wie ist das doch schön eine Oma zu haben die mit der Nähmaschine so gut umgehen kann,ich bin begeistert,hab noch einen schönen Abend,
    liebe Knuddelgrüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Thank you for sharing this beautiful set of baby clothes with us at Try it on Tuesdays.
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...