Sonntag, 22. November 2015

I love sewing

Ein Augenblick der Seelenruhe
ist besser als alles,
was du sonst erstreben magst.
(Aus Persien)

Guten Morgen ihr Lieben,


heute ist Totensonntag, Zeit um langsam zur Ruhe zu kommen und sich auf den Advent vorzubereiten. Wir haben gestern auf dem Wochenmarkt unseren Adventskranz gekauft. Selber binden kann ich nicht, aber die Verkäuferin macht alles noch von Hand. Zeigen werde ich ihn dann in den nächsten Tagen.

Doch nun zu meiner Karte, die ich heute zeigen möchte. Angeregt durch die Morgen auslaufende Challenge bei den Mädels von Everybody-Art ist mir gestern diese Karte vom Basteltisch gesprungen. Der Stempel von Magnolia war schon vor einiger Zeit ein Geschenk einer lieben Bastelfreundin. Irgendwie ist er dann in die Box "gewandert" und erst einmal in Vergessenheit geraten. Ich habe das Motiv mit den tollen Copic-Ciao-Stiften coloriert. Die Farben sind immer so "satt", dass es Spaß macht, damit zu arbeiten.

Der Sketch gefällt mir sehr und ich habe Designpapiere aus der Serie "Something blue" von PRIMA eingesetzt. Dazu kam noch ein kleines Spitzendeckchen, das ich aus meiner Vorratskiste nehmen konnte. Mit Finelinern in orange von FaberCastell und gold von Slicci habe ich die Rahmen in der Fauxstitching-Technik gezogen. Oh Mist ich sehe gerade, auf den Fotos sieht es aus, als hätte ich einen weißen Stift genommen. Ich habe aber in der Tat überall den goldenen Fineliner eingesetzt. Die Ränder sind aufgerauht und anschließend mit einem Stempelkissen in orange gewischt.

Meine Dekoration besteht aus Stanzteilen, die ich mit einer Stanze von MAGNOLIA gemacht habe. Ein paar kleine Federn, Stecknadeln, Schleifenband und Swarovski-Kritstalle zusammen mit den Blümchen dürfen nicht fehlen. So habe ich schon lange nicht mehr "getobt.

Jetzt muss ich mich beeilen, damit ich mein Kärtchen noch rechtzeitig bei der oben genannten Challenge einstellen kann. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

 Liebe Grüße - eure Andrea


Meine Materialliste:
Cardstock in weiß und orange
Designpapier von PRIMA
Stempel und Stanze von MAGNOLIA
Copic-Ciao-Stifte, Fineliner

Kommentare:

  1. Oh wie cool, eine kleine Nähmaus... tolles Motiv.
    Liebe Sonntagsgrüße sendet Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea.

    Nette Karte.

    Grüße von Patricia.

    AntwortenLöschen
  3. was für eine süße karte!
    und so viel liebe zum detail!
    erste sahne!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  4. eine so schöne Karte.. die Coloration ist wieder soo klasse..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Gorgeous card Andrea I like the sweet image and the colours
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön und sehr liebevoll gestaltet!!!
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. A fabulous card Andrea, a lovely design with super colours and distressing.....your embellishments are gorgeous and adorable cute Tilda!!

    hugs
    Heather xx
    Thanks so much for joining us with Everybody Art Challenge.

    AntwortenLöschen
  8. Wieder so ein wunderschönes Kärtchen, liebe Andrea.
    Die Coloration des Motivs ist Dir äußerst gut gelungen. Und es ist auch wieder mächtig was los auf der Karte. Du beherrscht jedoch die Kunst, dass alles muss und nichts zuviel ist. Ich bin von der Karte mehr als begeistert, Kompliment.
    Lieben Gruß, Reni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...