Montag, 28. September 2015

Bald ist Weihnachten

.... das isst jetzt nicht ernst gemeint! *lach*

Hallo liebe Bloghüpfer,

aber so langsam kann man mit den Weihnachtskarten beginnen und so ist dieser Tage diese Karte entstanden. Doch zuerst sage ich wieder herzlichen Dank für den Besuch und die netten Kommentare, über die ich mich sehr freue *strahl*

Auch diese Karte ist nach einem Sketch entstanden, den ich vor ein paar Tagen im WWW entdeckt habe. Ich liebe Sketche und arbeite sehr gerne danach.
Das Motiv ist von "Cuddly Buddy" und ich habe wieder meine Copic-Ciao-Stifte eingesetzt. Die Farben werden mit den Copic immer so herrlich kräftig. Das kleine Bärchen hat seine Geschenke schön verpackt und bringt sie durch das Schneetreiben zum Christkind.

Die Designpapiere sind wieder von REPRINT, ich habe sie allerdings wieder etwas verändert. Der Hintergrund ist mit Hilfe einer Schablone und Stempelfarbe in türkis gewischt. Auch die Ränder der einzelnen Papiere sowie der kleine Spruch sind mit dieser Farbe betont. Die Schablone für den Kreis eignete sich supergut, um auch hier die Details zu betonen, so kommt das Zopfmuster viel besser zur Geltung.
Da mir der Zopf zu schlicht erschien, habe ich noch ein schmales Satinband durchgezogen. Mit einer Stanze von IO sind die vielen kleinen Schneeflocken entstanden. Dazu habe ich Reste verarbeitet, frau kann nicht jeden Fitzel aufbewahren. Das kleine Jahreszahlcharm ist frei beweglich, die Schneeflocke darüber ist allerdings fest. Mit unterschiedlichen Stickles sind die glitzernden Effekte entstanden.
Jetzt hoffe ich, dass euch diese Winterkarte gefällt und freue mich schon auf liebe Kommentare *zwinker*

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock in sand und türkis
Desingpapiere von REPRINT
Stanzen von JOY und IO
Digistamp von Cuddly Buddy
Spruchstempel und Stempelfarbe von SU
Stickles und Satinband
Hier werde ich mein Glück versuchen:

Kommentare:

  1. Was für eine hübsche Karte! Danke, dass Du bei EAC mitmachst.
    Lieber Gruß, Nadja

    AntwortenLöschen
  2. wow.. die Karte ist wunderschön, Andrea.. und das Motiv so toll coloriert..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Angst machen güldet nicht, liebe Andrea. Ich bin noch nicht weihnachtswach *lach*
    Das kann Frau von Dir überhaupt nicht behaupten. Wunderschön ist diese winter-weihnachtliche Karte geworden. Statt frostigem blau ein frisches Türkis. Du, das paßt hervorragend zu dem gesamten Design und dem Motiv.
    Eine wunderschöne Karte ist Dir damit gelungen.
    Ich knuddle Dich, Reni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea.

    Eine nette Weihnachtskarte die Sie gemacht haben.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  5. Auch diese Weihnachtskarte ist gut gelungen und stimmt, wenn ich mir morgens den Po abfriere bin ich ganz sicher der Meinung, ist nicht mehr lang bis Weihnachten.
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    ja Weihnachten kommt immer schneller als man denkt und man kann ja nicht früh genug damit anfangen,auch bei mir sind die ersten Karten fertig geworden und deine ist dir ganz zauberhaft gelungen und ich bin total begeistert,auch deine letzten Karte mit dem kleinen Bären ist einfach niedlich geworden,hab noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße von uUrike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Andrea,

    die Karte ist auch wieder so zauberhaft gestaltet. Ein niedliches Motiv und so wunderschön dekoriert. Weihnachten kommt immer so schnell......Vorbereitet sein ist ganz sicher nicht verkehrt. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön gemacht. Sieht super aus. Danke daß du bei der Stempelsonne mitmachst.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...