Freitag, 5. Dezember 2014

Untersetzerle

 Hallo ihr dort draußen in der weiten Bloggerwelt!

Herzlich willkommen zu einer kleinen Pause bei mir in Baden-Württemberg. Heute habe ich mal wieder etwas Genähtes. Ich finde diese kleinen Mug-Rugs so witzig, also habe ich das auch mal ausprobiert.
Ist zwar noch nicht ganz perfekt, aber ich habe von der lieben Bastelhexe einen tollen Tipp bekommen, den werde ich beim nächsten Mal beherzigen und dann sieht es bestimmt noch besser aus *grins*

Für solch ein Untersetzerle (sind ja gerade mal ca. 11x11cm groß) braucht es ja fast keinen Stoff, so dass ich gleich kleine Stücke für 2 Untersetzer zugeschnitten habe. Aber bis es an das Zuschneiden ging, musste ich mir erst einmal in meiner Stoffkiste Stoffe zusammen suchen, die dann auch farblich passen. Dieses Mal fiel meine Wahl auf Grün. Grün ist bekanntlich die Farbe für Hoffnung *zwinker*
Auf der Rückseite habe ich den Stoff mit dem grünen Karo verarbeitet.
Als Zwischenlage habe ich wieder stabilen Flies ausgewählt und zugeschnitten. Nach dem Wenden habe ich im Nahtschatten die beiden Stofflagen zusammengenäht. Die Rückseite habe ich allerdings vergessen zu fotographieren *lach*

Diese kleinen Deckchen sind relativ schnell genäht. Und das Nähen der Dinger kann richtig süchtig machen. Schade, dass ich im Moment so wenig Zeit habe, um an der Nähmaschine weitere Experimente vorzunehmen.
Ich bin mal gespannt, wie euch meine Spielereien gefallen.

Liebe Grüße - eure Andrea



Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    also ich finde deine Spielereien klasse. Das Muster auf den Untersetzern ist modern und interessant und kommt durch die verschiedenen Stoff Designs sehr gut zur Geltung.
    Liebe Grüße und ein schönes WE, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,

    die beiden Untersetzer sind dir richtig gut gelungen. Ich sehe keine Fehler, für mich sind sie einfach nur schön. Kompliment an dich für deine Nähkünste. Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes 2. Adventswochenende wünscht dir herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, Deine sogenannten "Spielereien" wären für mich Schwerstarbeit, folglich bin ich mehr als begeistert von Deinen näherischen Fertigkeiten. Ich kann mir vorstellen, dass das Zusammenstellen von Stoffen ähnlich viel Sorgfalt bedarf wie das des Zusammensuchens von Designpapieren bei Karten. Es ist Dir absolut gelungen.
    Deine Untersetzer sehen wunderschön aus.

    Lieben Gruß zum 2. Advent, Reni

    AntwortenLöschen
  4. Hey das ist ja der Wahnsinn.... ich finde den Untersetzer total schön und hoffe Dein Käffchen schmeckt nunmehr noch besser.... und Du machst die Kollegen neidisch.
    Liebste Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea.

    Sie haben hübsche potholders gemacht.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    Das sind wunderbare Dinge, die Sie erstellt haben.
    Sie können es verwenden, um es zu einem heißen Pfanne zu halten.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Andrea,
    ich bin begeistert von deinen Untersetzer und für mich sehe sie einfach toll aus.Ich finde keinen Fehler,wünsche dir einen schönen 2.Advent,liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    niedliche Mug Rugs hast du da gezaubert. Sie gefallen mir ausgesprochen gut :-)
    Ich nähe sie auch gerne, es sind immer nette kleine Mitbringsel bei Freunden.
    Lieben Gruß
    Carolyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...