Montag, 9. Juni 2014

Handy-Taschen

Guten Morgen ihr Lieben,
vielen Dank für eure lieben Kommentare, ich habe mich sehr gefreut. Ich wünsche euch einen wunderschönen Pfingstmontag und hoffe, dass eventuelle Gewitter keine Schäden bei euch angerichtet haben. Hier im Großraum Stuttgart ist der Sommer mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30°C ausgebrochen.

Von meinem Schatz habe ich ein Smartphone geerbt. Und da es gut geschützt sein soll, hab ich mal wieder meine Nähmaschine in Betrieb genommen. Im letzten Jahr gab es bei einem großen Kaffeeröster ein Bastelset für kleine Taschen. Ich habe mir die Anleitung aufgehoben und so war es gestern kein Problem, auch für mich ein Täschchen zu nähen.
In meinem Schrank liegen unterschiedliche Stoffe und so habe ich gestern schnell zwei Taschen genäht. Bei der Ersten ist mir wieder ein Fehler unterlaufen, aber es ist nicht so tragisch und wer es nicht weiß..... Verschlossen wird die kleine vordere Tasche mit einem kleinen Druckknopf. Der Knopf verdeckt nur die Stiche, mit denen ich den Druckknopf angenäht habe. Und aus meinem Charms-Vorrat habe ich die kleine Rose und den Schmetterling ausgesucht.
Für die zweite Tasche habe ich Stoffreste genommen verarbeitet, die von meiner Tasche übrig waren. hier habe ich auch drauf geachtet, dass mir der Fehler nicht mehr passiert. Hier ist die Lasche dann nicht mit der Ziernaht eingearbeitet. Als Verschluss dient ein ganz normaler Knopf. Und auf eine Blumenwiese gehören Schmetterlinge.

Ich danke euch für euer Interesse und wünsche euch einen traumhaften Feiertag.


Liebe Grüße - eure Andrea


Ach ja, und dann ist mir vor einiger Zeit die Libelle auf meiner Tasche kaputt gegangen. Mir war das kaputte Teil zu Schade, um es wegzuwerfen und so habe ich etwas umgestaltet.
 
 
Meine Materialliste:
Stoffe von Hilco und Herzstoff
Charms
Anleitung von einem großen Kaffeeröster

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    Sehr schön gemacht dieses Telefon Beutel.
    Diejenigen mit den Libellen finde ich ganz erstaunlich.
    Grüße Irma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea.

    Sehr schön gemacht, die Aufbewahrungsbeutel für smartfone.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    eine Handytaschen gefallen mir sehr gut. Ich bin begeistert wie toll du beides genäht hast.
    Auch die Libelle hat noch Verwendung gefunden. Absolut genial.....zwinker......nicht umkommen lassen......das ist auch meine Devise.......grins.....Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Handytaschen... ich finde die sind ja viel stylische als so eine Fertige. Für einen Kreativling ist das ein Must-have.....super, dasss die Nähmaschine mal wieder gerattert ist.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...