Samstag, 12. Januar 2013

Endlich etwas Übersicht

Hallo, guten Abend ihr Lieben da draußen!

Ich freue mich, dass Andrea und Ulrike zu mir gefunden haben. Herzlich willkommen und viel Spaß hier auf meinem Blog.

Ich habe letzte Woche beim Stadtbummel mit meiner Tochter in einer Testfiliale eines Kaffeerösters einen Fotovorhang mit 24 Fächern entdeckt. Lange wurde hin und her überlegt und beratschlagt, ob das was für meine Magnolia-Stempel wäre. Weil ich unsicher war, habe ich den Kauf dann doch gelassen. Zum Glück ist meine Tochter einen Tag später nochmals beim Kaffeeröster vorbei gegangen und hat mir zwei Vorhänge besorgt. Heute endlich bin ich dazu gekommen, wenigstens einen Fotovorhang zu testen.


Hier könnt ihr schon mal die ersten befüllten Fächer sehen. Entschuldigt bitte die schlechte Qualität der Fotos, aber meine Kamera gibt nicht "mehr" her. **lach** Aber man kann erkennen, was gemeint ist.
 Weil ich keine Nägel in die Wände klopfen kann, habe ich mir gedacht, die Tür eignet sich doch auch. Also, habe ich zunächst Bänder durch die Ösen gezogen und das ganze an einer Türgarderobe aufgehängt. Na - das war nicht so toll, weil alles durchhing. Nur, wo bekomme ich einen so langen, stabilen Stab her, der durch die Ösen passt? Frau ist ja erfinderisch, ich habe meinen Blumen ihre Stützen gemopst und siehe da, das geht. Ganz optimal ist mein Werk noch nicht, aber ich will in der nächsten Woche bei CONRAD-Elektronic in der Modelbauabteilung vorbei. Mein Schatz meint, mit einem Carbonstab müsste es funktionieren und stabiler werden.


Bei LIDL leistete ich mir heute ein Laminiergerät, dazu noch Folien und los ging es. Von allen Stempeln habe ich Abdrücke erstellt und diese auf der Rückseite beschriftet. Anschließend wurden die Abdrücke mit der Folie durch das Laminiergerät "geschickt". Ich bin begeistert, hätte nicht gedacht, dass selbst das Laminieren so viel Spaß machen könnte. **lach**
Von einer lieben Bastelfreundin habe ich Hartfolie geschenkt bekommen. Diese habe ich auf die Größe der Fächer zurecht geschnitten und darauf haften nun die Stempel. Die laminierten Abdrücke habe ich davor gesteckt. Was euch hier dann noch so bunt entgegen lacht, dass sind meine "Masken", die ich von einigen Stempeln erstellt hatte.

Jetzt habe ich wenigstens bei meinen Magnolia-Stempeln den Überblick und bin gespannt, was ihr davon haltet. Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend

Liebe Grüße - Eure Andrea



Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    ich bin von Deiner SUPER-Idee begeistert, habe diese Fotovorhängeschon öfter gesehen aber sowas Tolles ist mir dazu nicht eingefallen. Will ich aber schnellstens nachholen -grins- !!!!
    Einfach Suuper !!!
    Ein tolles Rest-Wochenende wünscht Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ingrid, manchmal braucht es halt bloß einen kleinen Schupser und schon hat frau die passende Idee. Ich freue mich, wenn ich dir eine Anregung geben konnte. Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    das ist ja mal eine tolle Idee. Super schön.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle und praktische Idee liebe Andrea, gut gemacht.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    eine super Idee! Mit den passenden Bildchen etc. hat man gleich den richtigen Überblick, was zu diesem Stempel alles dazugehört.
    "Daumen hoch". Bin gespannt wann diese "Vorhänge" bei uns mal auftauchen werden.
    Ich wünsche Dir einen schönen creativen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße
    Bastelhexe-Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea... ist ja ne tolle Idee... und du findest jetzt auch schneller das Motiv was du suchst.... Ich hätte dafür keinen Platz mehr, aber ich träume von einem Zimmer mit vielen weißen Regalen ....tja.. ich träum mal weiter.

    wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja, mit etwas Glück darf ich irgendwann in das Arbeitszimmer meines Freundes mit meinem Bastelzeugs umziehen, dann werde ich auch die Wände nutzen. *grins* Aber bis dahin...... Liebe Grüße und schönen Sonntag noch - Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,
    Du wirst lachen, aber ich fand jetzt gerade auch Deine Idee zum Aufhängen total schön... ich habe solche Fototaschen vor einiger Zeit bei Nanu-Nana gekauft und habe in diesen Taschen immer Karten von lieben Bastelfreunden drin.... das geht auch supi.

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Jacky, die Teil hab ich auch schon öfter gesehen, aber dieses Mal wußte ich "das passt"! Erst im zweiten anlauf zwar, aber ich bin froh, dass ich das GEld ausgegeben habe. ;-) Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  7. Liebe Andrea,
    das ist eine tolle Idee für deine Stempelsammlung. Ich habe leider keine Tür zu meinem Bastelbereich. Das Teil von Nanu nana habe ich mir voriges Jahr auch gekauft um meine Karten zu sammeln. Es ist aber noch nicht in Betrieb genommen.....ich habe es irgendwie verkramt. Sicher findet es sich beim aufräumen wieder. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Hey meine liebe Andrea,
    daß ist ne geniale Lösung. Mann kann sie gut sehen und immer alles auf einen Blick. Coooooooooool, nur wie viele Türen hast du dann? (laut lach)

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nur eine!!!! *grins*
      Aber ich hab ja auch noch nicht soooo viele Stempel.
      Wenn das Utensilo voll ist, dasnn hänge ich das zweite auch auf, die Tür hat ja zwei Seiten ;-)))

      Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  9. Hallo Andrea deine Idee finde ich einfach Klasse,da hat man alles im Blick und man muss nicht ständig suchen,Lieben Gruß,Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,
    Eine ganz tolle Idee seine Stempel so auf zu bewahren. Daumen hoch.
    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...