Samstag, 1. Dezember 2012

110. Geburtstag

ein Projekt....


... da hatte ich die letzten zwei Tage doch genug Zeit.
Aber nein, heute fällt mir ein, dass ich ja eine Geburtstagskarte
für meine Freundin und ihren Mann benötige.

Die beiden feiern heute Abend ihren 110. Geburtstag.

Ich habe mich für eine Tri-Fold-Karte entschieden.
Die Vorlage habe ich bei Whiff of Joy gesehen

Und so sieht mein Projekt aus:

Als erstes habe ich mich daran gemacht und das ganze Material zugeschnitten.
Mit Kreisstanzen wurden die Löcher, jeweils in der Mitte, gestanzt.


Diese Bögen brauche ich für die Innenseiten


Jetzt geht es los. Das Zusammenkleben ist angesagt. Hier seht ihr, wie ich mir die Mitte vorstelle


Das ist die Außenseite mit einem Durchblick auf die Innenseite


Die Innenseite habe ich dann noch so dekoriert.
Ein Herbstmotiv, aber das hat seinen Grund, wie ihr weiter unten sehen werdet



 Die runden "Reste" wurden zugleich der Hintergrund für einen Glückwunsch



Aus Stanzen in Wolkenform habe ich einen kleinen Himmel gebastelt.
Hier seht ihr auch warum 110. Geburtstag.
Durch die kleinen Schmetterlinge bekommt das Ganze etwas Leichtigkeit


Hier die Innenansicht, ich habe versucht alle drei Seiten auf das Foto zu bannen.
Ich glaube, so könnt ihr euch ungefähr vorstellen, wie die Karte aussieht




Ich habe in die Tasche noch 3 TAGs mit Poesie-Sprüchen eingelegt.
Natürlich durften auch hier die kleinen Schmetterlinge nicht fehlen.


Das ist der fertig colorierte Stempel.
Ich bin immer noch ganz begeistert von Henry aus
dem Geheimen Stempel-Kit Herbst 2012.


Fast fertig. Ein paar gelbe Glitzersteinchen, mehr Schmuck sollte nicht von
Henry und seiner Liebsten ablenken.


Und so sieht die Karte fertig dekoriert aus.
Ich habe mich für Papierblümchen, Stanzteilchen,
Glitzersteinchen und Stoffschleifen entschieden





 Jetzt hoffe ich nur, dass dieses süße Pärchen auch bei meiner Freundin und ihrem Mann gut "ankommt". Die beiden sind begeisterte Weintrinker und gehen gerne mal in eine Besenwirtschaft oder wie man außerhalb Württembergs sagt, in eine Straußenwirtschaft.

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende und freue mich auf einen tollen Abend mit unseren Freunden. Sie haben uns ganz passend in eine Besenwirtschaft mit Mundart-Theater eingeladen.

Eure Andrea

Kommentare:

  1. WOW Andrea,
    ich bin begeistert von Deiner Tri-Fold Karte und auch das Du die einzelnen Schritte so schön Fotografiert hast.
    Die Papiere gefallen mir sehr, na und das Motiv passt ja Perfekt. Eine ganz wunderschöne Karte.
    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carmen,
    vielen Dank für dein Kompliment. Ich habe mir gedacht, nur mit den vielen Foto-Schritten ist es nachvollziehbar, wie die Karte auf den einzelnen Seiten aussieht.
    Die beiden Geburtstagskinder haben sich sehr gefreut. Und so gemütlich wie hier bei Henry und seiner Liebsten ging es in der Wangener "Besahex" auch zu.
    Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    erst einmal vielen Danke für die ausführlich und gut nachvollziehbar Arbeitsschritte, die Du uns hier zeigst.
    Du hast noch Zweifel, ob Deine wunderschöne Karte bei den beiden Lieben ankommt? Wisch sie ganz schnell weg, einem "Henry-Pärchen" kann man nicht wiederstehen - man muß es lieben (lach).
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen gemütlichen 1. Advent.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      ja, meine sorge war ganz unberechtigt. Meine Freundin hat die Karte gleich vorgezeigt.
      Der absolute Hammer: du wirst es kaum glauben, sie hatte alle Karten, die sie irgendwann mal von mir bekommen hat, griffbereit und diese auch gleich nochmal vorgezogen.
      Der Trauzeuge von meinen Freunden hat sich dann sogleich die Adresse von HP und Blog aufschreiben lassen. ;))
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  4. Andrea, daß freut mich riesig für dich. Deine Karten sind auch spitzenmäßig. Sie sind großartig. Du kannst auf jede einzelne Karte von dir stolz sein. Auch diese hier wieder ist traumhaft. Andrea, ich bewunder dich.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...