Dienstag, 28. März 2017

Baby-Chucks

Der Erreicht am meisten,
der immer auch anders kann,
als er vorhatte.
Johannes von Müller


Guten Morgen liebe Bloghüpfer,


ich danke euch allen wieder für die kleinen Besuche und lieben Kommentare, hier auf meinem Blog.

Immer wieder habe ich auf verschiedenen Basaren und Märkten die kleinen selber gehäkelten Babyschuhe bewundert und mir gewünscht, dass ich das auch könnte.

Also Garn und Häkelnadeln gekauft und dann ging es los. Was für ein Kampf... Mehrere Abende habe ich hier vor dem Läppi gesessen, probiert und immer wieder aufgetrennt. Ich war schon kurz davor, aufzugeben. Mal war die Sohle zu klein, dann wieder zu breit oder zu lang. Und dann verstehe einer die englischen Abkürzungen. Also weiter gesucht und nun habe ich endlich in den Weiten des Internets bei Blue eine Anleitung gefunden, die selbst ich kapiere *zwinker*
Am Ende ist dieses Paar "Baby-Chucks" entstanden.

Ich bin gespannt, wie euch meine Nadelei gefällt. Auf alle Fälle sprinte ich damit bei den "Dienstagsdingen" vorbei.

Liebe Grüße - eure Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea.

    Was gut, dass Sie das gemacht haben
    Sehr gut zu halten versuchen, Sie haben es geschafft.
    Wunderbar sie sind.

    Goettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  2. Respekt, liebe Andrea, niemals sehen Deine zauberhaften Chucks nach einem Erstlingswerk aus. So schön gleichmäßig ... wow. Die Schühchen sehen einfach hinreißend aus.
    Liebe Grüße, Reni

    AntwortenLöschen
  3. Ach Mäusle, die sind ja der Oberhammer. Wie süüüüüüüüüüß! Ich ziehe meinen Hut und verbeuge mich vor dieser erstklassig Arbeit! Einfach nur zauberhaft!

    Hoffe es geht Dir gut und kommst privat gut voran!?
    Drückerle, Küssle und Grüßle ins Ländle
    Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...