Dienstag, 28. Februar 2017

T-Shirt für Laura

Hallo ihr Lieben


ihr kennt mich nun ja schon ein bißchen. Ich bin vor ein paar Tagen wieder einmal nicht am Stoffgeschäft HILCO vorbei gekommen. Wollte nur mal schauen, was es an tollen Designs für's Frühjahr gibt.

Und so habe ich wieder einmal für meine kleine Enkelmaus Laura genäht. Der Schnitt ist ein Freebee aus dem Internet. Die kleinen Vögelchen haben meiner Tochter gefallen.

Natürlich hatte ich auch eine kleine Hose genäht, aber die war meiner Tochter zu grün, deshalb habe ich diese der Enkeltochter meiner Kollegin geschenkt.

Ich bin gespannt, wie euch das kleine T-Shirt gefällt. Ich werde es wieder bei den Dienstagsdingen zeigen.


Liebe Grüße - eure Andrea


Kommentare:

  1. Ich finde das Shirt ganz entzückend und gerade für die Übergangszeit besonders geeignet. Da kann man nämlich prima ein langärmeliges Baumwoll T-shirt drunterziehen und am Körper selbst ist es schön warm. Prima Teil. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ellen
    komme heute endlich mal wieder dazu zu Bloggen und zauberhafte Karten sind da bei dir in letzter Zeit entstanden und das Thirt für die kleine Laura wunderschon,da wird sie sicherlich niedlich drinne aussehenich,schade das ich eigentlich nicht nähen kann,hab noch einen schönen Tag,bei uns scheint die Sonne und nicht eine Wolke ist zu sehen,
    liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. ;)))
      Hallo Ulrike, du zauberst am frühen Morgen ein Lächeln ins Gesicht. Fühl dich gedrückt
      Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea, was für ein niedliches Shirt. Das macht Lust auf Frühling :-)
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...