Dienstag, 14. Februar 2017

Bodykleid "Luisa"

Die Sonne droben
ist ein großer
Blick der Liebe.
Christoph August Tiedge

Hallo ihr Lieben,




fast hätte ich es vergessen... Ich habe schon vor einiger Zeit für Laura ein weiteres Bodykleidchen nach der Anleitung von Roswitha genäht. Das Kleidchen wird im Rücken verschlossen und die Ärmelchen sind wieder "gedoppelt"

Meine Stoffe habe ich bei HILCO gekauft und es ist erstaunlich, wie die bunten Tropfen mit dem Jersey in orange wirken. Natürlich gehört zu dem Kleidchen auch wieder eine Leggings dazu. Ich habe sie zur "Beruhigung" aus dem Jersey in orange mit weißem Bündchen genäht.

Der Clou an diesem Kleid ist ja das eingenähte Bodyteil. Ich finde das sehr praktisch, da kann ich Roswitha nur zustimmen.

Den jungen Eltern hat das Kleidchen gefallen, nun bin ich wieder gespannt, was ihr zu dem Set "sagt".

Liebe Grüße - eure Andrea


--> hier findet ihr die tolle Anleitung von Roswitha

und ich mache wieder bei den Dienstagsdingen mit

Kommentare:

  1. Hallo Andrea.

    Das ist super süß.
    Gut gemacht.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea, das Set sieht sehr hübsch auch und die frische Farbkombination gibt ihm den gewissen Kick.
    Die Idee mit dem Body-Kleidchen finde ich genial, sollte ich nochmal eine kleine Enkelprinzessin bekommen, werde ich mich daran erinnern :-)
    Liebe Grüße, carolyn

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...