Samstag, 9. April 2016

für einen Golf-Spieler

Die wahren Lebenskünstler
sind bereits glücklich,
wenn sie nicht
unglücklich sind.
Jean Anouilh


Guten Morgen liebe Bloggerwelt,



ganz herzlichen Dank für die netten Kommentare, die ich wieder mit großer Freude gelesen habe. Heute darf ich euch eine Zauberkarte zeigen.
Schon als ich diese Karte zum ersten Mal im Internet gesehen habe, war ich begeistert. Das möchte ich auch können *zwinker* Zunächst habe ich Überlegungen angestellt - wie mag der Trick funktionieren? Das ist doch mal was für einen Mann! Mein Chef hat vor einiger Zeit seinen 50. Geburtstag gefeiert. Unser Team hat beschlossen, aus diesem Anlass gibt es ein kleines Geschenk. Und da der Chef sportlich ist, gab es einen Gutschein für ein Sportfachgeschäft.
Und dann ging die Suche nach einer Anleitung los, die selbst ich verstehe *zwinker* Nein, so schwer ist es nicht, wenn man sich alles ganz genau anschaut und an die Anleitung hält. Bei Ingrid habe ich dann den letzten Schupser bekommen und mich an die Arbeit gemacht.
Für die Gestaltung habe ich neutrales Designpapier von PRIMA "Timeless Memories" genutzt. Die Papiere nach der Anleitung zugeschnitten und jeweils um ein Stück dünnere Graupappe geklebt. Zum Trocknen habe ich die Teile immer auf die Heizung gelegt *grins* Damit das Papier nicht zu langweilig wirkt, habe ich in Strukturpaste grün und gelbe Farbe eingerührt in mit einer Schablone aufgetragen. In die Masse wurde ordentlich Glimmerpulver eingestreut, die Sternchen und das Relieff sollten
schließlich ordentlich funkeln.

So ein Mist... ich habe nicht alle Seiten fotografiert.... Nun ja, egal - der Trick funktioniert und ich weiß nun endlich wie es geht. Meine Kollegen konnten auf dem Label unterschreiben und der Gutschein passte auch hervorragend unter die Bändchen. Schön ist, dass ich meine Kollegen wieder mit einer ausgefallenen Karte überraschen konnte und dem Chef hat sie gefallen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und würde mich wieder über eure Kommentare freuen.

Liebe Grüße  - eure Andrea

Meine Materialliste:
Designpapier von PRIMA
Graupappe
Digi von Mo Manning
Stanze von Nellie Snellen
Schablone, Schleife, Strukturpaste
hier zeige ich meine Karte:

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    tolle Zauberkarte.. das Motiv ist toll coloriert..
    Dein Chef wird sich mächtig gefreut haben..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Zauberkarte. Vielen Dank für´s nachbasteln und verlinken.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea.

    Nette Karte für den Golfer.

    Grüße von Patricia.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Radaumausi,
    deine Karte ist wieder absolut genial geworden. An eine Zauberkarte habe ich mich bisher noch nicht ran getraut. Meine Bewunderung für deine wundervolle Gestaltung.
    Ich möchte dir ganz herzlich danken für die wundervolle Geburtstagpost. Ein ganz tolles Päckchen ist das zusammengekommen und ich habe insgesamt 3,5 Stunden zum auspacken gebraucht. Ich bin immer noch total überwältigt.
    Dankeschön sagen ist viel zu wenig um meine Gefühle zu beschreiben.....Es muss alles erst einmal wieder etwas sacken. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea...

    deine Karte ist dir wieder einmal super duper gelungen.. ne Zauberkarte kenn ich bisher auch nicht... deine Variante ist echt absolut oberklasse.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Lieben Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, die Karte ist wirklich genial. Ich habe mir die Seite mit der Anleitung angeschaut und ewig gebraucht, bis ich verstanden habe, wieso das so funktioniert :-) Manchmal fällt der Groschen eben Pfennigweise.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du mit dieser Karte alle begeistert hast.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  7. Hi Andrea, thank you for entering Mo's DP2 Challenge with such a lovely card - what a great idea to hold the voucher in for your boss! A perfect image for him and beautifully coloured. Good luck in the draw - Hellen DT

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...