Montag, 1. Februar 2016

Ich denk an dich

Gute Gedanken sind
das Friedenslicht 
der Welt.
Maria-Theresia Radloff


Guten Morgen!

Ich darf mich wieder über Besuch freuen und möchte nicht versäumen, mich für die netten Kommentare zu bedanken.

Wie doch die Zeit vergeht, denn heute beginnt wieder eine neue Challenge bei Stempelsonne. Wer ist schon gerne krank? Aspirin, gute Gedanken sowie die kleine Mäusebande als moralische Unterstützung helfen vielleicht, dass es schneller mit dem Gesund werden klappt. Die Mäuse habe ich bei Di'sDigis entdeckt und musste sie unbedingt mit nach Hause nehmen. Das Motiv ist relativ klein ausgedruckt (der Kreis hat einen Durchmesser von 6,2cm). Deshalb habe ich zur Coloration wieder auf Aquarellstifte zurückgegriffen. Die Anordnung der einzelnen Teile folgt einem Sketch aus dem Jahr 2013.

Und natürlich musste ich auch hier wieder etwas herummatschen *grins* Die Schmetterlinge habe ich zunächst mit einer Schablone und einem Pinsel in gelb-altrose über die Rosen gewischt. Anschließend habe ich in die verfärbte Schablone etwas Modellierpaste gestrichen. Dadurch haben die Schmettis noch den Rest Farbe angenommen und passen sich dem Hintergrund an.

Auf dem seitlichen Designpapier habe ich die Schmetterlinge mit etwas mehr gelb gewischt. Ihr kennt mich: Glitzer und Glimmer darf nicht fehlen... deshalb habe ich mit Stickles "Crystal" ein paar der Kreise und Schmetterlinge verziert. Am Ende darf meine Lieblings-MiniStanze von Nellie Snellen nicht fehlen und so flattern Minis über die Karte *zwinker*

Jetzt bin ich gespannt, wie euch meine Karte gefällt. Tragt doch einfach einen Kommentar ein. Ich sage ganz herzlichen Dank

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock: in sand, rose, weiß
Digi:"Gett well Mice" von Di'sDigi
Designpapier: StudioLight
Aquarellstifte: Albrecht Dürer von FaberCastell
Schablone: Memorybox
Ministanze: Nellie Snellen
Ranger: Distress-Stempelkissen, Stickles
SU: Schleife, Knopf, Spruchstempel
Glitzersteine aus dem Fundus
hier zeige ich meine Karte:

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,

    die Karte ist wieder so goldig gestaltet und ich bin total begeistert von dem süßen Motiv. Du hast wieder so viele Details beschrieben und ich freue mich immer wenn ich ein wundervolles WErk von dir anschauen darf. Ich wünsche dir einen guten Start in den Februar. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karte. Wobei die Mäuse eher süß aussehen als kränklich und das ist gut so.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Fun and cute. Thanks for sharing your talent with us at Brown Sugar Challenge. We look forward to seeing you again.
    Hugs
    Berni,DT
    brownsugarchallenge.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    die niedlichen Mäuschen helfen bestimmt beim Gesund werden. Eine sehr schöne Karte.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Andrea...

    deine Karte ist wirklich wunderschön und stylisch ist sie dir wieder einmal super gelungen... das Motiv ist knuffelig.
    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful Card, thanks for sharing it with us in the Brown Sugar Challenge, Karen DT

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...