Montag, 25. Januar 2016

Im stillen Gedenken

an einen wundervollen Menschen...
für immer unvergessen.


Guten Morgen liebe Bloggerwelt,



vielen Dank für die lieben Einträge und Kommentare. Es macht einfach immer wieder große Freude alle zu lesen.

Vor nicht allzu langer Zeit ist der Schwiegervater meiner Schwägerin bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden, dass er einen Tag später im Krankenhaus verstorben ist. Ich habe mit dieser Karte mein Beileid zum Ausdruck gebracht.

Der Hintergrund ist mit Hilfe einer ovalen Schablone, Pinsel und Stempelfarbe in "schiefergrau" entstanden. Zum ersten Mal sind die "Nips" zum Einsatz gekommen, mit ihnen habe ich ganz vorsichtig den Baum und das Laub, die Wiese, das Boot und den See betont. Ich habe die Technik bei Blanche Siegmann schon oft gesehen, aber bisher nie selber ausprobiert. Ging erstaunlich leicht.


Jetzt bin ich gespannt, wie euch diese Karte gefällt.

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock in offwhite und schwarz
alle Stempel und Farben sind von SU
schwarze Glitzersteine aus dem Fundus

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,

    es tut mir sehr leid das du so eine traurige Nachricht bekommen von dem tragischen Tod erhalten hast. Deine Karte ist sehr ansprechend und wunderschön gestaltet. Sie wird ganz sicher Trost spenden in der schweren Zeit. Mitfühlende Grüße herzlichst mit einem Knuddelbussi Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea.

    Mein Beileid.

    Grüße von Patricia.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Andrea...

    tut mir leid um die traurige Nachricht - deine Karte ist dir gelungen und wird sicherlich ein ganz klein wenig Trost spenden.
    Knuffelige Grüße und pass auf dich auf
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. This is such a beautiful card. So sorry to hear about the death of your friends father. Thanks for playing along with us at LTSCB and good luck. Hugs, Robin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...