Samstag, 4. Juli 2015

Schatzsuche auf ATCs



Hallo ihr Lieben,

puh... ist das heiß.... ich konnte wegen der Hitze wieder nicht ausschlafen... sehr zur Freude unserer beiden Katzen, die sich über ein pünktliches Frühstück freuen konnten *zwinker*
Ich bedanke mich von Herzen für die lieben Kommentare, die ihr zu "Urlaubs-TAG" eingetragen habt. Ihr könnt sicher sein, dass ihr mir damit eine Freude bereitet.

Heute darf ich euch ATCs zeigen, die ich zum Thema "Schlüssel - Schatz" gebastelt habe. Zunächst habe ich hin und her überlegt, was ich denn wohl an Motiven für ATCs habe, die dazu passen könnten. Doch ich glaube, eine Schatzsuche ist ganz gut geeignet und so habe ich den kleinen Piraten Henry auf Schatzsuche geschickt.

Dafür habe ich die niedlichen Stempel aus dem Geheimen-Stempel-Kit von Whiff-of-Joy genutzt. Die Original Stempel sind normalerweise viel zu groß für ATCs. Aber ich mag diesen Mäuserich einfach sehr und so ist es gut, dass es die Motive mittlerweile alle als Digistamp zu kaufen gibt *freu*

Wieder war es nützlich, dass ich die Motive spiegeln und in der Größe verändern konnte. Auch dieses Mal habe ich mir alle Motive auf normalem Druckerpapier und anschließend ein weiteres Mal auf Spezialpapier ausgedruckt. Die Motitve des ersten Drucks dienten mir dann als "Maske". Also - alles ausgeschnitten und auf den zweiten Druck mit Tape aufgeklebt. Danach habe ich wieder begonnen den Hintergrund zu Sprühen - zu Tropfen - zu Spitzen
Nachdem alle Farben gut getrocknet waren, habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Wild Meadow" von Indigo Blue noch die Wiese gestempelt. Geht doch nicht, dass Henry in der "Luft hängt" *zwinker*

Coloriert habe ich alle Motive mit Aquarellstiften von FaberCastell. Diese Stifte nutze ich lieber als Copic-Ciao wenn die Motive etwas kleiner sind. Inzwischen besitze ich auch eine ganz gute Auswahl an Aquarellstiften, so dass ich schöne Farbverläufe gestalten kann.

Natürlich sind die ATCs nicht einfach so auf die Reise gegangen. Ich habe ein kleines Mäppchen aus Designpapier mit sommerfrischen Farben von "FOLIA" faltet.
Zum Verzieren habe ich teilweise Charms in Form von Schlüsseln aufgeklebt. Natürlich musste ich auch hier etwas experimentieren *grins* Dazu habe ich erst ein Stück braunen Cardstock mit Gilding Flakes zum Glänzen gebracht und anschließend meine neue Stanze von Tattered Lace genutzt, um kleine Schlüssel auszustanzen.
 
Die Rähmchen, welche dabei entstanden sind habe ich ebenfalls mit angeklebt. Wie ihr hier links seht, habe ich viele Schlüssel gestanzt und angebracht. Aber zu einer Schatzsuche gehört natürlich auch, dass alles glänzt und glimmert. Ich habe mit selbstklebenden Halbperlchen in blau und weiß, Goldfolie sowie Smooth-spirtz noch für ein paar Akztente gesorgt.


Auf der Vorderseite des kleinen Mäppchens lacht Henry dann fröhlich in Vorfreude auf die Schatzsuche meine Tauschpartnerin an. Da Regina hier im Ort wohnt, konnte ich ihr meine ATCs persönlich in den Briefkasten legen.

Ich hoffe, euch gefällt die Schatzsuche und wünsche euch heute einen tollen Sommertag.

Liebe Grüße - Andrea


Meine Materilliste:
Cardstock in sand, blau und Reste in braun
Designpapier von FOLIA
Digistamps "Henry" von W-o-J
Stempel von Indio Blue
Aquarellstifte von FaberCastell
hier werde ich mein Glück versuchen:

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea.
    Schöne helle Sommer Karte Sie gemacht.
    Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  2. Die sind toll geworden. Ich hab mir den Henry auch als Digistempel gekauft ;)
    Würde auch super bei ATC Around the World passen. Da ist das Thema Alles Geht.
    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du liebe Maus,
      vielen Dank für den Tipp - hab ich doch glatt gemacht ;))
      Schönes, heißes Wochenende - Andrea

      Löschen
    2. Bitte gern geschehen :)
      Danke auch für deine Teilnahme bei ATC Around the World.
      Grüssle Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea.

    Diese Wärme muss von mir auch nicht.
    Ein bisschen zu viel des Guten.
    Die Karte ist schön.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrea,

    deine ATC's sind Klasse gestaltet. Es gibt so viel zu entdecken und auch die Karte gefällt mir sehr gut. Wir schwitzen hier bei knapp 40 Grad. Ist unerträglich und an basteln ist nicht zu denken. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    einfach ganz großes Kino was du uns Heute wieder zeigst.Ich hätte nicht gedacht das man soviel auf diese kleinen ATC`s bekommt,einfach genial.Bei uns an der Küste sind heute auch 30 Grad und an basteln ist da nicht zu denken.Wir waren am Nachmittag am Strand und was soll ich dir sagen wir haben einen kleinen Waschbären gesehen.Foto folgt noch auf meinem Blog,hab noch ein schönes WE und
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. ist ja der wahnsinn, wie wunderbar deine schatzsuche gestaltet ist!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea
    Eine tolle Schatzsuche hast Du da veranstaltet. Es gibt vieles zu entdecken!
    Dir / Euch noch einen schönen Sonntag.
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden. Gefällt mir
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Stempelsonnenchallenge.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Oh die Motive sind ja wieder total knuffig und soooooooo passend. Ich bin immer wieder begeistert über die Vielfalt. Super
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  10. Wow was für ein klasse Werk, dei ATCs sind wirklich obergenial und gefallen mir super gut
    Hab lieben Dank für's mitmachen bei den Animal Friends und ATC Around the World
    Liebe Sommergrüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...