Sonntag, 17. Mai 2015

Sende dir eine Umarmung

Hallo und herzlich Willkommen, ich freue mich, dass ich wieder Besuch hier auf meinem Blog bekomme. Ganz lieben Dank möchte ich für die netten Kommentare zur Elfen-Karte sagen *freu*

Heute haben wir endlich unseren inneren Schweinehund besiegt und haben unsere Fahrräder aus dem Keller hoch geholt und die erste kleine Radtour zum Biergarten im Siebenmühlental unternommen. Das sind zwar nur knappe 25km hin und zurück, aber ich bin immer froh, wenn ich wieder hier bin. Der Rückweg geht leicht, aber stetig bergauf. Und für's erste Mal in diesem Jahr war ich ganz gut, denn in meinen Knien versteckt sich eine leichte Arthrose *schnauf*

Doch eigentlich wollte ich euch diese Karte zeigen, die heute auch entstanden ist. Mein Sohn hat sich mit seiner Freundin zum Kaffee angekündigt und ich "musste" die Wartezeit sinnvoll überbrücken. Also habe ich mir den bereits gestern ausgedruckten Digistamp von Karen Middleton "Musical Pixie" vorgenommen.

Zunächst habe ich das Hintergrundpapier gestaltet. Hierzu habe ich einen Bogen aus dem Block "My Botanic Garden" von StudioLight mit verdünnten Stempelfarben in grün, blau und flieder besprüht. Danach kamen der Stempel "Sheet Musik" von IndigoBlue sowie die Blüte aus
"Schmetterlingsgruß" von SU zum Einsatz. Ich habe sie mit "schiefergrau" abgedruckt. Die Blüte habe ich anschließend mit verschiedenen Aquarellstiften coloriert.

Nun wollte ich auch den Hintergrund um meinen kleinen Elf selber gestalten. Also erst eine Maske zugeschnitten und das Motiv abgedeckt. Wieder vorsichtig mit den Farben gesprüht und getropft. Nachdem ich alles mit dem Heißluftgerät getrocknet hatte, habe ich noch die Wiese mit einem Stempel aus dem Set "Wild Meadow" von IndigoBlue in "Library green" von Archvial gestempelt.
Hier steht er nun mein kleiner Elf und spielt ganz verträumt die Frühlingsmeldoien und zaubert dabei kleine Noten und Vögelchen auf's Papier. Die Ränder sind wieder mit Fineliner in dunkelgrün und gold gezogen. Mit dem goldfarbenen Stift habe ich auch ein paar kleine Akzente in der Wiese gesetzt.

Erst wollte ich die Flügel des kleinen Träumleres nur in hellgrau colorieren, aber das war mir zu wenig märchenhaft. Also habe ich mit Stickles für den richtigen Schimmer gesorgt und für weiteren Glanz sorgt dann die Goldfolie, die mit Bastelkleber einfach "frei Schnautze" aufgerubbelt ist. Zum Schluss noch ein paar kleine
Federn, Papierblümchen, Glitzersteinchen und Schleifchen aufgesetzt - fertig!

Dieses Kärtchen ist für das Vorratskistle und ich bin gespannt, wie euch meine heutige Bastelei gefällt. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und freue mich wieder, wenn ihr einen Kommentar hier eintragt.

Liebe Grüße - Andrea


Meine Materialliste:
Cardstock in hellbraun und laubgrün
Designpapier von StudioLight "My Botanic Garden"
Digistamp von Sweet Pea Stamps
Stempelsets von IndigoBlue und SU
Glitzersteinchen, Schleifenband, Federn

Kommentare:

  1. This is gorgeous Andrea,I really like the design
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz wunderschöne Karte ist das
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea.

    Schön, dass Sie radelte haben
    Vor allem mit Knie-Arthrose.
    Nizza Karte.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Andrea,
    Wunderbare Karte Sie gemacht.
    Gut, dass Sie auch die Tour gemacht, vor allem mit Atrose ist nicht einfach.
    Ich wünsche Ihnen eine schöne neue Woche.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhaft, liebe Andrea, ganz zauberhaft ist Dein kleiner Elf geworden. Mir gefällt es ausgezeichnet wie Du ihn in Szene gesetzt und dabei unaufdringlich in den Vordergrund "gerückt" hast. Es stimmt mal wieder alles Motiv, Dekos, Feen-Glanz und überhaupt die Karte als solches.
    Ich hoffe für Dich, Du hast heute keinen Muskelkater ??? ;o)
    Hab heine schöne Woche, liebe Grüße sendet Dir
    Reni

    AntwortenLöschen
  6. Oh wieder wundervoll die Karte und toll dekoriert.... schön, das ihr dem Schweinehund getrotzt habt und das Wetter genutzt habt.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Andrea
    deine karte ist ein echter Augenschmaus, so zart und wunderschön in Szene gesetzt.
    Toll, das Du Dein Fahrrad wieder aus dem Keller geholt hast. :)))

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea
    Wieder so eine zauberhafte Karte!! Die Farben und die Motive passen perfekt zueinander:-)). Schön und sinnvoll hast Du die "Wartezeit" überbrückt.
    Dir noch eine schöne Woche. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Andrea,
    na die hast du doch bestimmt für mich gemacht,grins,grins...ich liebe ja Elfen wie du und deine Karte ist ein wahre Augenweide,einfach zum verlieben,hab noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Andrea,
    die Karte ist absolut zauberhaft geworden. Eine wunderschöne Gestaltung mit viel Liebe zum Detail. Ich bin wieder total begeistert. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...