Samstag, 3. Januar 2015

Zur Taufe

Guten Morgen liebe Bloggerwelt,

ich freue mich, dass ihr wieder etwas Zeit für mich und meinen Blogg erübrigen könnt. Herzlichen Dank für die netten Kommentare zu meiner zuletzt gezeigten Karte, ich freue mich immer von euch zu lesen. Lob ist jederzeit willkommen, über Kritik lässt sich "reden".... *laut lach*

Im alten Jahr hat mich eine Kollegin gebeten, eine Karte zur Taufe für sie zu basteln. Ich habe natürlich gesagt "Klar kein Problem". Ha, das war es dann zunächst aber doch, denn ich besitze doch gar nichts, was sich für Babys beziehungsweise Taufen so richtig eignet. Und die Suche nach Motiven gestaltete sich dann auch ziemlich schwierig. In meiner "Not" habe ich einfach bei meinen Bastelfreundinnen von "Silvis Bastelfamilie" um Hilfe gebeten. So kam es, dass am 30. Dezember ein kleines Päckchen von Helga und Yvonne hier ankam, darin waren wunderschöne Stempelsets.

Dazu hat sich meine Kollegin eine außergewöhnliche Kartenform gewünscht. Man muss nicht alles wissen, nur, wo es steht - was im Beruf gilt, gilt auch für's Basteln *lach* Und tolle, interessante Kartenformen samt liebevoll gestalteten (Video)-Anleitungen finde ich immer bei Bastelhexchen. So auch dieses Mal. Mit ihrem Video ist es mir wieder gelungen diese Karte zu basteln. Verschlossen wird meine Flip-Karte mit einem weißen Schleifenband.

Getauft wird ein kleiner Junge, deshalb habe ich mich für weißen und zart-türkisfarbenen Cardstock entschieden. Das Designpapier habe ich mir schon vor einer kleinen Ewigkeit aus Regensburg mitgebracht, schade der Laden ist soweit weg, ich könnte davon noch mehr gebrauchen. Hier im Großraum Stuttgart habe ich dieses tolle Papier noch nie gesehen. Auch im "WWW" konnte ich es nirgendwo entdecken.
Und dank der genialen Tipps von Yvonne, habe ich mir auch diesen Digi-Stamp von Mo Manning geleistet. Mir gefiel die zierliche Gestaltung so gut und am liebsten möchte man über den zarten Flaum streicheln. Mit meinen Copic-Ciao-Stiften habe ich nur wenige Stellen des Digi-Stamps betont, mehr Farbe wäre für den Anlass dann nicht passend. Mit Stickern aus meinem Vorrat habe ich die Karte innen fertig gestaltet und dabei trotzdem Platz für persönliche Worte gelassen.

Und wie gefällt euch das Kärtchen? Ich würde mich wieder über einen Kommentar freuen.

Liebe Grüße - eure Andrea


Meine Materialliste:
Cardstock in weiß und zarttürkis, ein Rest hellbraun
Designpapier
Digi-Stamp von Mo Manning
Copic-Ciao-Stifte, Schleife, Glitzersteine und Sticker

Kommentare:

  1. Das verstehe ich gut, es gibt so Themen, da muss man mehr suchen. Aber schön, dass Du Hilfe gefunden hast. Somit konntest Du wieder eine wundervolle Karte zaubern und wirst sicher Deine Kollegin begeistern können.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,

    eine wunderschöne Taufkarte ist das geworden. Die Mo Manning Motive sind einfach zauberhaft geeignet. Ich habe mich gefreut, das dir im Forum so rasch geholfen wurde. Es ist wirklich immer wieder schön zu sehen wie sehr jeder versucht bei einem Problem zu helfen. Deine Kollegin wird ganz sicher begeistert sein. Denn eine wundervolle Form hast du dir ausgesucht. Die beeindruckt ganz sicher. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    Dies hat sich zu einem wunderbaren Taufe Karte.
    Schöne Farben wirklich eine wunderbare Karte.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  4. So gorgeous Andrea the image is adorable
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  5. Mo Manning liegt Dir, liebe Andrea, und scheint Dich noch mehr zu inspirieren. Es ist ganz zauberhaft worden was Du wieder gestaltet hast. Auch ich glaube, dass Deine Kollegin sehr begeistert sein wird - muss sie bei DER Karte. Es ist wirklich eine außergewöhnliche Kartenform,
    Ich freue mich auch für Dich, dass Du im Forum so schnelle Hilfe, Anregungen und Hinweise gefunden hast.

    Herzlichst Reni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    deine Mühe wurde belohnt,du hast eine ganz zauberhafte Karte gestaltet und deine Kollegin wird sicherlich begeistert sein,ich bin es,hab noch einen schönen SO und
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...