Freitag, 9. Januar 2015

Bamby - Love

Ein herzliches Hallo und Grüß Gott aus Süddeutschland in die Bloggerwelt!
Ich freue mich, dass du wieder einen kleinen Stopp bei mir einlegst und dir Zeit für mich nimmst. Herzlichen Dank! Auch über die vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Beitrag habe ich mich sehr gefreut. Darf ich heute meinen Familienzuwachs, einen kleinen Vierbeiner vorstellen? Bamby - Love!

Die Bambi-Vorlage sowie die Nähanleitung von Jo Carters habe ich im Heft "SimplyKreativ Patchwork + Quilting" (November 2014) entdeckt. Die dort abgebildeten Stoffe habe ich natürlich nicht, aber warum nicht mal etwas anderes ausprobieren? Gesagt - getan und schon ging das Aussuchen und Zuschneiden der Stoffe los.

Schritt für Schritt bin ich der Anleitung gefolgt. Sie war gut bebildert, aber wohl nicht gut genug für mich! Und so habe ich ganz "schön" geflucht und geschimpft. Ob das dazu gehört? Ich weiß es nicht, aber mir hilft es ungemein *lach* Als ich dann alles zusammengenäht und mein Tierchen mit einer ordentlichen Portion Füllwatte ausgestopft hatte, sah es erst einmal wie eine Mischung aus Glücksschweinchen und Bambi aus. Ich habe mich dann am Ende für Bamby entschieden *grins*

Schwierig sind für mich immer die Gesichter! Die Augen sollen ja auf der selben Höhe sein und dazu soll das Stofftier auch einen freundlichen Eindruck machen, ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Mit schwarzen Stickgarn habe ich mich dann getraut, hatte es aber auch einfach, denn das Stoffmuster hat genau die richtige Größe für Äuglein. Jeweils mit einem Knötchenstich in weiß habe ich den "Lichtpunkt" gesetzt und denke, dass das Gesicht mir gelungen ist *freu*

...Hmmmm am Ende war mein Bamby irgendwie etwas "nackig", deshalb bekam es zum Herzchentatoo noch einen kleinen Schriftzug aufgenäht. In meinen Vorräten fand ich dann auch noch das ideale Schleifchen in grün mit pinkfarbenen Pünktchen. Ich habe die Schleife festgenäht und zum Schluss noch das Glöckchen angeheftet.

Dafür, dass es mein erster Versuch ist, ein Stofftier zu nähen, bin ich schon mal ganz zufrieden. Ja, ja, ich weiß "Eigenlob...." *lach* Aber sagt, wie gefällt denn euch mein neues Haustier?


Liebe Grüße - eure Andrea


Ich möchte mein Bamby bei der Challenge # 22 von Kreativzeit zeigen

Kommentare:

  1. Das ist wirklich sehr gut gemacht, Andrea.
    Bambi ist eine schöne Stofftier.
    Ein sehr schönes Wochenende.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea.

    Es ist ein süßes bamby Andrea.
    Wie schön, dass Sie dies auch tun.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  3. was ein süßes Bambi du genäht hast
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Andrea dein bambi ist total süss geworden
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  5. Servus Andrea!
    Dein Familienzuwachs ist entzückend!
    Danke für die Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,

    ich bin von deinem süßen Bamby total begeistert. Was für eine wunderschönen Näharbeit.
    Das sieht so herzig aus mit dem Tatoo am Poppes....zwinker. Ich bin immer wieder fasziniert von den wundervollen Werken. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  7. Oh was für ein tolles Bambi... also ehrlich mal du flashst mich total.

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  8. Dein niedliches Bambi schaut ganz entzückend aus.

    Vielen Dank, für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. ooooohhh... das ist sowas von süüüüüüss.toll gemacht.


    vielen Dank für deine Teilnahme an der Kreativzeit-Challenge
    Liebe Grüsse
    Simi

    AntwortenLöschen
  10. Dein Bambi ist obersüß geworden :o) Ich finde es super, wenn man sich am Nähen versucht und für den ersten Versuch doch super gelungen. Ich kann das ja gar nicht. Hab nicht mal ne Nähmaschine ;o)
    Danke für deine Teilnahme bei der Kreativzeit.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrea,
    ich bin ja total begeistert was du alles so kannst und dein Bambi ist so süsssss,einfach zum lieb haben,hab noch ein schönes WE und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Ooooh das kleine Bambi ist ja total süß!!!! Die Stoffauswahl finde ich passend niedlich.
    Lieben Gruß
    Carolyn / Flickensalat

    AntwortenLöschen
  13. Boah ist das schön!!!!!!!! Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe mir auch hier noch einmal gerne und ausgiebig Deinen Familienzuwachs angeschaut, liebe Andrea.
    Und ich darf Dir sagen, es schaut so sehr doll lieb, da möchte man es nur noch in die Arme nehmen und ihm sagen: ich tu Dir nichts, ich will nur schmusen.
    Auch die Farbwahl der Stoffe ist genau passend zu so einem knuddeligen Bambi.
    Toll gemacht Andrea!!

    Lieben Gruß, Reni

    AntwortenLöschen
  15. Das Bambi ist total niedlich! Wirklich klasse gemacht.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Dein Bambi ist ja klasse geworden!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei unserer "Cute (niedlich)“ Challenge bei Kreativzeit…

    Wir freuen uns schon dich bei der nächsten Challenge wiederzusehen.

    Liebe Grüße,
    Melanie
    (GDT Kreativzeit Challenges)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...