Montag, 28. Juli 2014

Danke

Eine Kollegin hat mich gebeten eine Abschiedskarte für die Kindergärtnerin zu werkeln. Es sollten unbedingt Schnecken, Blumen und Vögel auf der Karte zu sehen sein.
Hmmmmm - das war mal wieder eine schöne Herausforderung, denn im Regal liegen die unterschiedlichsten Stempel.

Wie aber so kombinieren, dass Alles auch passt?? Ich musste erst einmal 2 Nächte drüber schlafen *zwinker* Die Motive dürfen ruhig nach Kindergarten aussehen und so fiel mein Blick auf die niedliche Schnecke von "LeLo". Ich habe sie mit Copic-Ciao-Stiften in kräftigem Gelb-Orange coloriert. Außerdem sitzt sie gemütlich im Blumenbeet und flirtet mit dem kleinen Glückskäferchen auf dem Schneckenhaus. Die Blümchen ringsum sind einfach nur mit den stiften gestupft und der Hintergrund mit hellblau für den Himmel und grasgrün für die Wiese gewischt.

Die Vögelchen und Fähnchen waren als Goodie der englischen Zeitschrift "Papercraft Inspirations, März 2014", die ich mir ja regelmäßig kaufe, enthalten. Es ist ein sehr umfangreiches Clearstamp-Set, sogar das gesamte Alphabet ist enthalten *freu* 
Und endlich konnte ich es testen. Ich habe die dreieckigen und den gezackten Wimpel von Hand geschnitten. Die Fähnchen konnte ich mit der Stanze von SU ausschnippeln *grins* Mitten rein habe ich die Buchstaben "D A N K E" gesetzt. Mit doppelseitigen Klebeband sind die Fähnchen an einem Leinenfaden aufgehängt und somit frei beweglich. Die Schleifen habe ich extra gebunden und angeklebt.

Die zauberhaften Häkelblümchen habe ich von meiner ganz lieben Bastelfreundin Dani geschenkt bekommen und sie passten farblich hervorragend zum Designpapier von SU. Die Karte ist im für mich ungewohnten Format DIN A5 quer. Bei der weiteren Gestaltung diente mir ein Sketch als Vorlage. In die Spitze habe ich schmale gelbe Organza-Bändchen eingefädelt.
Zum Schluss habe ich noch mit Stickles ein paar kleine Tupfen und Highlights gesetzt. In die Ecken durchsichtige Halbperlen in weiß und gelb.

Vielen Dank für dein Interesse und ich würde mich über einen kleinen Kommentar sehr freuen.

Liebe Grüße - Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock in Weiß und sonnengelb
Designpapier und Fähnchenstanze von SU
Copic-Ciao-Stifte, Halbperlen, Spitze und Organza-Band
Stempel: LeLo und aus der Zeitschrift Papercraft Inspirations

Kommentare:

  1. Die Karte sieht traumhaft schön und ganz entzückend aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Gorgeous card Andrea,I like the sweet image and the colours.
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    sehr schöne Karte gefällt mir sehr gut.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    Dies ist eine wunderbare Karte.
    Grüße Irma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea.

    Was für ein schönes Abschiedskarte , die Sie gemacht haben.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Andrea,
    Dein süßes Abschiedskärtchen ist einfach Zauberhaft. Wunderschön wie Du den Hintergrund gestaltet und die Karte dekoriert hast. Es gibt eine Menge zu entdecken.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir, Carmen ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...