Donnerstag, 30. Mai 2013

Wundertüte

Hallo ihr Lieben da draußen in der weiten Welt des WWW!
Ich bedanke mich wieder sehr herzlich für euer freundlichen Einträge hier auf meinem Blog. Es ist für mich einfach faszinierend, wo ich überall "herum komme" *lach*

Tja, eine Wundertüte- so manch Eine(r) mag da an leckeres Eis in der großen Waffel denken. Ich denke da eher an kleine Menschlein. Babys sind Wundertüten! Ich finde es spannend sie aufwachsen zu sehen.
Ich habe deshalb heute eine Baby-Karte für euch. Ich habe mich bei den Farben etwas zurück gehalten. Außerdem ist es schön, wenn nicht nur Rosa bei Mädchen und Blau für Jungen genommen wird. Bei der Gestaltung habe ich meiner Phantasie freien Lauf gelassen und ordentlich Papier verbraucht. Man kann die Designpapierbögen ja nicht ins Unendliche hamstern. *lach*
Dieses Mal habe ich einen 12 x 12" Bogen so geschnitten, dass ich zwei gleich große Teile a 14,5 cm x 30,5 cm erhalten habe. Mit dem Falzbein habe ich dann jeweils bei 14,5 und 15,0 cm eine Art "Rücken" gefaltet. Erst jetzt habe ich das Papier so zugeschnitten, dass eine quadratische Karte im Format 14,5 x 14,5 cm entstanden ist. Nun wurde das Spitzen-Fenster mit der schönen Kreisstanze von Marianne Design gemacht. Die Blüte drum herum ist mit zwei weiteren Stanzen aus fliederfarbenem Cardstock ausgestanzt und wurde mit 3mm breitem doppelseitigem Klebeband aufgeklebt.
Auf der Innenseite könnt ihr links das Fenster und rechts die süße Maus sehen.
Die Maus ist ein Ausmalbild, das als "Goodie" beim Kauf der englischen Zeitung "100 Cards to make" von Papercraft Mai 2013, dabei war. Das Motiv ist von Gilian Flint. Ich habe es mit meinen Copic-Ciao coloriert. Außerdem habe ich hier ebenfalls mit der Blütenstanze den Rand gesetzt. Eine kleiner Schmetterling ist wie ein Schleifchen am Schwanz platziert.
Jetzt kommt meine zweite Karte ins "Spiel". Hier habe ich an der rechten Seite die Ecke von links nach rechts bei 45° abgeschnitten, anschließend habe ich die Karte nur mit dem "Rücken" und dem entstandenen Dreieck so aufgeklebt, dass das Dreieck die Tasche bildet.
Halt! Nicht vergessen: Das Designpapier habe ich auf 13,5 x 13,5 cm zugeschnitten und ebenfalls bei 45° diagonal geteilt. Der fliederfarbene Cardstock ist immer in der entsprechenden Größe zugeschnitten. Mit einer Bordürenstanze von Fiskars habe ich die Herzchen gemacht und unter den schrägen Rand geklebt.
Die Kreise, die als "Abfall" beim Fenster entstanden sind, sind natürlich nicht in der Restekiste verschwunden, sondern ich habe sie zuerst mit den Spruchstempeln sowie einem Rub-on verziert. Anschließend wurden sie einem Eyelett verbunden damit die Kreise aufgedreht werden können. Befestigt habe ich den Stapel an dem fliederfarbenen Bogen mit einer Klammer. Diese Seite habe ich auch für den Willkommensgruß vorgesehen.
Und so sieht mein Kärtchen dann aus. Ich habe mit einer Stanze aus den Resten noch Schmetterlinge ausgestanzt, an einigen Stellen sind Glitzersteinchen aufgesetzt. Die dreifarbigen Ecken sind ebenfalls aus Resten mit einer Stanze gefertigt. Verschlossen wird meine Karte mit einer Kordel in weiß-Türkis. So - Jetzt kann das kleine Menschlein das Licht der Welt erblicken *grins*

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock in Türkis und Flieder
Designpapier "Baby Boy" von cart-us.com
Ausmalbild mit einem Motiv von Gilian Flint
Copic-Ciao-Stifte, Glitzersteine, Kordel
Stanzen von Sizzix, MarianneDesign, Fiskars, FancyCrafts

Kommentare:

  1. Hallo Andrea! Eine fantastische Karte hast Du gewerkelt und schön in der Anleitung. Da bekommt man gleich Lust auf´s nachbasteln...lach. Coole Idee. Gefällt mir. LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hy Doreen, vielen Dank für dein Lob. Und wenn meine Karte als WS genutzt werden kann, dann freue ich mich gleich doppelt. Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    sehr sehr schöne Karte.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du wieder eine wunderschöne Karte gebastelt liebe Andrea, so liebevolle Details, ich bin begeistert.

    Liebe Feiertagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hy Angelika, auch dir liebe Grüße. Ich freu mich, dass dir meine Karte gefällt. Vom Feiertag hab ich heute nicht viel, ich ärgere mich mit der Steuererklärung und dem Drucker herum. ;(( Liebe Grüße - Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea, was ein schönes Baby Karten, die Sie gemacht haben.
    Mein Kompliment.
    Regards, Irma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,

    Deine Karte ist ein Träumchen!!! Wunderschön gearbeitet!!! Ich bin begeistert!!!!

    Liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    deine Karte ist ganz zauberhaft gestaltet,man sieht mit wie viel Liebe zum Detail du an diese Werk gegangen bist,einfach goldig,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulrike, die werdenden Mutti ist auch so goldig, da fiel das Gestalten der Karte nicht schwer. Grüßle - Andrea

      Löschen
  7. Hallo liebe Andrea,

    heute nehme ich mir mal wieder Zeit für einen Besuch bei dir. Deine Karte ist zuckersüß und wunderschön von der Gestaltung.

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. This is gorgeous Andrea,I like the sweet image the card design and the colours.
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    Deine Babykarte hast Du mit so viel Liebe gestaltet, sie ist wunderschön geworden. Das mit den Kreisen ist übrigens schön raffiniert gemacht und eine super Idee. Danke für die tolle Erklärung.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Andrea,

    na das ist ja wieder sowas von eine tolle Karte von dir. Dein Motiv ist voll knuffig und dein Innenleben ist mal wieder einzigartig. Sie ist perfekt. Wunderschön.

    Lieben Knuddelgruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrea!

    Auf meiner Blogwanderung bin ich an Deiner wundvoll geschriebenen Anleitung zur faszinierenden Babykarte hängen geblieben und ich bin vollauf begeistert von Deinem ansprechenden Blog.

    Gern schau ich mal wieder herein!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Cute hand-made work is to your blog.
    Elaborate, beautiful to look at. ♡

    Summer Regards Liplatus ☼

    AntwortenLöschen
  13. Oh, da hab ich ja fast eine ganz tolle Karte von Dir verpasst liebe Andrea.
    Ich staune........... die ist ja wieder so was von raffiniert gebastelt, ich bin ganz hin und weg. Auch die Überraschungskreise finde ich Genial.
    Ich werde Deine Karte im Auge behalten lach... zwecks nacharbeiten. Leider habe ich diese tolle Rundstanze nicht. Noch nicht!!!!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Carmen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für mich genommen hast

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...