Samstag, 11. Mai 2013

Liebe Grüße

Hallo allerseits da draußen an den Bildschirmen. Ich wünsche euch einen schönen Samstag und freue mich, dass ihr wieder hier bei mir vorbei surft.
Ein herzliches Willkommen möchte ich meiner neuen Followerin "Bastelmamacita" zurufen. Schön, dass dir mein Blog so gut gefällt, dass du dich hier eingetragen hast. *freu*

Schon zu Weihnachten 2012 habe ich von einer lieben Bastelfreundin eine Grußkarte im "Tripple Time Stamping"-Design bekommen. Immer habe ich mich gefragt, wie das wohl funktioniert. Gestern beim stöbern im WWW bin ich dann bei "You tube" auf ein Anleitungsvideo von www.DOstampingwithdawn.com gestoßen und fand des Rätsels Lösung. ***jubel*** Schritt für Schritt bin ich dieser Anleitung gefolgt und heraus gekommen ist dann dieses Kärtchen.
Zunächst habe ich mit einem kleinen Schnörkelstempel mit DistressInk "pumice Stone" eine Art Ranke für den Hintergrund gestempelt. Anschließend habe ich die große Blume mit DistressInk in "walnut stain" aufgebracht.
Den 3D-Effekt habe ich erzielt, indem ich zwischen die 2. und 3 Lage einfach 3D-Pads geklebt habe. So verzieht sich das Papier auch nicht, denn die Kordel ist dreifach herum gebunden. Weil ich keine passende Kordel hatte, habe ich mir aus Sticktwist von MEZ einfach selber eine Kordel gedreht. *grins* Daran habe ich das kleine Charm in Form des Sonnenhutes mit einem Schleifchen festgebunden.

Mir hat diese Karte so viel Spaß gemacht, dass ich mit den gleichen Stempeln, aber in rose` Tönen eine weitere Karte erstellt habe.

Liebe Grüße - eure Andrea

Meine Materialliste:
Cardstock in mittelbraun 10,7 x 14,0 cm (das Maß ist so komisch, weil die Anleitung in Inch war)
Cardstock in lachs 10,7 x 14,0 cm
Stempel von BoBunny
DistressInk in "pumice Stone" und "walnut stain"
Charms von Whiff of Joy, Kordel, Schleife

Kommentare:

  1. Eine interssante und tolle Art Karten zu gestalten liebe Andrea, sieht wunderschön aus.
    Den Link habe ich mir abgespeichert.

    Hab einen schönen Nachmittag
    ♥ lichst
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Wow well done Andrea, you did it perfectly it is wonderful
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    deine Karte hast du sehr schön gestaltet,beide sehen sehr edel aus,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,

    deine Karten hast du wunderbar gestaltet. Mal eine etwas andere Art, aber sehr wirkungsvoll, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön Andrea, und ja es steckt echt an. Ich bin auch gerade dabei einige zu machen. Ich würde mich freuen wenn du noch ein paar machen würdest. Denn deine sind astrein.

    Lieben Knutschagruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,

    deine Triple Karten sind fantastisch und wunderschön... die Technik sieht immer super klasse aus... wirklich wunderschöne Werke mit einem klasse Stempelset.

    Wünsche dir einen zauberhaften Sonntag
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir heute Zeit für einen Besuch auf meinem Bastelblog genommen hast. Das ist in der schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...